Motorsegler G109

Flugplatz Mont Royal an der Mosel

Seit Anfang der Saison 2017 wurde die Flotte um einen Motorsegler G109 erweitert. Er dient den Mitgliedern für Überlandflüge, zur Schulung und für Gästerundflüge. Dieser Motorsegler hat eine Besonderheit: Er ist mit einem elektronisch geregelten Constant-Speed-Verstellpropeller ausgestattet. Dadurch konnte der Geräuschpegel verringert werden. Dieses Muster erhielt deshalb auch den blauen Umweltengel.

Baujahr
1983
Spannweite
16,60 m
Länge
7,88 m
Flügelfläche
20,40 m²
Leermasse
625 kg
max. Flugmasse
825 kg
max. Flächenbelastung
40,40 kg/m²
Reisegeschwindigkeit
170 km/h
beste Gleitzahl bei km/h
 30 bei 115 km/h